guter zweiter Spieltag

Am Samstag, den 18.05.2019, haben unsere Jungs ihren zweiten Spieltag bestritten. Trotz der Umstände, dass viele feste Spieler abgesagt haben und dadurch einige nicht so erfahrene Spieler ins Team rückten, können wir stolz auf das geleistete sein. Relativ schnell gerieten wir mit 3:0 in den Rückstand. Doch das ließ unseren Kampfgeist nicht schrumpfen. Wir kamen auf das 3:3 heran. Allerdings hatten am Ende unsere Gegner vom Mariendorfer HC 2 das letzte Quäntchen Glück und sie trafen das Tor zwei mal mehr als wir. Dennoch zeigte sich Trainergespann sichtlich zufrieden mit der Leistung von der Mannschaft. Sie sind davon überzeugt, dass sie sich immer weiter steigern werden.

Unsere Jungs gehen nun erst einmal in die Sommer-Spielpause. Für sie geht die Saison am 11.08.2019 gegen Argo zuhause weiter.

Sportfest der Vielfalt

Am Freitag, den 17.05.2019, fand ab 16 Uhr im Stadion Wuhletal (Teterower Ring 71, 12619 Berlin) das Sportfest der Vielfalt des Bezirks Marzahn-Hellersdorf statt. Gemeinsam mit vielen anderen Sportarten hatten wir die Chance nutzen Euch unseren Sport ein bisschen näher zubringen. Das Fest war sehr gut besucht und unsere fleißigen Helfer am Stand hatten alle Hände voll zu tun.
Auch wenn wir ziemlich viele Flyer an den Mann bringen konnten, werden wir erst in den nächsten Wochen sehen wie viele Kinder wirklich zu einem Schnuppertraining vorbei kommen.

Leider kein Geschenk zum Muttertag

Am Muttertag versammelten sich die Mädchen B und Knaben B zuhause zum ersten Doppelspieltag der Saison. Doch leider konnten Sie den zahlreich erschienen Müttern kein besonderes Geschenk machen. Beide Teams unterlagen in ihren jeweiligen Spielen. Dennoch waren die Trainer sichtlich zufrieden. Sowohl die Mädchen als auch die Jungs zeigten den typischen Kampfgeist und den Willen Berge zu versetzen. Für die wenigen Trainingseinheiten zeigten sich beide Mannschaften als ein relativ gut zusammengewachsene Team. Hierbei nochmal ein Dank an die Mädchen und Jungs vom SV Blau-Gelb, dass sie diese Saison ebenfalls mit uns bestreiten. Doch der Spieltag beider Teams offenbarte noch einige Schwachstellen bei unseren Spielern. An diesen wollen die Trainer in den nächsten Wochen feilen und dann weiter angreifen. Rundum kann man sagen, dass unsere Mädels und Jungs auf einem guten Weg sind und die letzten Schwierigkeiten werden sie gemeinsam auch noch meistern.

Unsere Jungs spielen am 18.05.2019 um 12 Uhr ihr nächstes Spiel. Während die Mädels erst mal eine Spielpause bis zum 16.06.2019 haben. Dann spielen Sie wieder zuhause und freuen sich über jede Unterstützung.

doppelter Heimspieltag

Am Sonntag, den 12.05.2019, findet auf dem Sportplatz des Wilhelm-Siemens-Gymnasium der Saisonauftakt mit einem Doppel-Heimspieltag statt.
Um 12 Uhr starten unsere Mädchen B im Spiel gegen Z88 und um 13:30 Uhr folgt das Spiel der unserer Knaben B gegen den TC Blau-Weiß.

Die Teams würden sich über eine große Unterstützung auf dem heimischen Platz sehr freuen!